NBS – Konferenz 2018

Vortrag “Wozu das Leid” von Michael Martens

Die zum Vortrag gehörenden Folien gibt es hier.

UPDATE ZUR NBS KONFERENZ 2018

• Die Anmeldung zur Konferenz ist inzwischen nicht mehr möglich. Zur Teilnahme als Tagesgast besteht weiterhin die Möglichkeit. Bitte bei der Ankunft an der Registrierung neben dem Foyer melden.

Dr. Heath Lambert musste seine Teilname an der Konferenz leider kurzfristig absagen. Er wird aber einen seiner Vorträge per Livestream halten können.
Wir werden weitere Vorträge von ihm im Anschluss an die Konferenz für die Teilnehmer zumindest auf Englisch online stellen. Inwiefern deutsche Untertitel möglich sind, können wir noch nicht abschätzen.

Am „Offenen Abend“ (Freitag, 19.30) geht es nun um das Thema „Wozu das Leid?“ Den Vortrag hält Michael Martens.
Diese Veranstaltung ist für alle Interessierten geöffnet.

Dr. Charles Hodges wird einen zusätzlichen Vortrag halten („The Sufficiency of Scripture and Medical Integration“), in dem es um die Frage von Medizin und Genugsamkeit der Schrift (das “Ausreichen“ der Bibel) geht.

Dr. Dan Wickert wird sein sehr gefragtes Seminar “Seelsorge an Menschen mit psychologischer Diagnose“ (Counseling peole with psychological diagnosis) als Hauptvortrag halten und zusätzlich ein Seminar zum Thema „Ehe und sexuelle Vergangenheit“ (Marriage and sexual past) anbieten.

Ein herzliche Einladung an alle, Donnerstagmorgen (10.5.) vor dem offiziellen Start der Konferenz um 10.00 Uhr am Gottesdienst teilzunehmen. Die Predigt hält Mike Leister.

Start der Registrierung ist dann um 12.00 Uhr. Wir bitten die Teilnehmer, möglichst frühzeitig zur Registrierung zu kommen.

Der erste Vortrag beginnt um 14.00 Uhr – als Livestream mit Heath Lambert.

Euer NBS Team
 
 

Der Flyer mit vielen Informationen steht hier zum Download bereit.

„In der Seelsorge werden wir immer wieder mit der Frage konfrontiert, welche Probleme geistlicher Natur sind und welche nicht. Wo sind körperliche bzw. medizinische und wo sind geistliche Probleme die Ursache für das Leid der Menschen? Was ist mit „psychischer Krankheit“? Was ist Schwäche, wo ist von Sünde zu sprechen?

Dabei ist zu klären: Wozu reicht die Bibel und damit die „Biblische Seelsorge“, wo sind Chancen und wo Grenzen?

Diesen herausfordernden Fragen – die in der seelsorglichen Praxis selbst zu manchem Leid geführt haben – wollen wir auf der NBS-Konferenz 2018 nachgehen.

Dazu konnten wir kompetente Gastredner gewinnen: Zum einen Dr. Heath Lambert, Pastor, Professor, Autor und Leiter der ACBC*, zum anderen Dr. Charles Hodges und Dr. Dan Wickert, zwei Ärzte, die sowohl ihre medizinischen Berufe als auch Biblische Seelsorge praktizieren. Beide haben sich intensiv mit diesem Themenfeld und spezifischen Bereichen darin befasst und sind durch Vorträge und Veröffentlichungen dazu bekannt.

Auf der dreitägigen Konferenz geht es in sechs Hauptvorträgen und etlichen Seminaren um dieses spannende Thema, daneben werden auch andere seelsorgliche Themen in Seminaren behandelt. Der Freitagabend ist ein „Offener Abend“ mit einem speziellen Thema.
Die Hauptvorträge und einige Seminare werden auf Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt, manche Seminare werden nur in Englisch oder Deutsch angeboten.

Konferenzort:

Evangelische Baptisten-Brüdergemeinde e.V., Baumgartenstraße 9-11, 64319 Pfungstadt

Teilnahmegebühr:

• Einzelperson 59 € • Ehepaare 99 € • Studenten 49 € • Rentner 49 € • Tageskarte 25 €

Zur Deckung der Kosten für die Mahlzeiten wird um eine Spende gebeten.

Die Anmeldung wird mit Überweisung der Teilnahmegebühr gültig.

Die Anmeldung ist geschlossen.

 

For English Readers:

In counseling, we often find ourselves confronted with the question: Which issues are spiritual problems and which are not? Are people suffering because of physical or because of spiritual problems? What about “mental illness”? What is “weakness”? When should we talk of sin?

We need to know: What issues is the Bible and “Biblical Counseling” sufficient for? What are our opportunities and what are our limits?

Wrong answers and approaches to these questions have led to much pain in the practice of counseling. At our NBS-Conference 2018 we want to address these important issues.

Our speakers are: Dr. Heath Lambert, pastor, professor, author, and director of ACBC*, as well as Dr. Charles Hodges and Dr. Dan Wickert, two medical doctors who pursue both their medical practices, as well as biblical counseling. Both have dealt extensively with this area of study and are known for their work through lectures and publications.

During our three-day conference, we offer six main sessions, as well as numerous breakout sessions to address this crucial topic. We will also address other counseling topics during the breakout sessions. On Friday night, we will offer an “open evening”, which will address a special topic.

The main sessions, as well as several breakout sessions will be offered in English and translated into German. Some breakout sessions will only be offered in English or German.

Location:

Evangelische Baptisten-Brüdergemeinde e.V., Baumgartenstraße 9-11, 64319 Pfungstadt

Cost:

• Individual 59 € • Married Couples 99 € • Students 49 € • Senior Citizens 49 • One Day Ticket 25 €
A donation will be collected for the meals.

The registration is valid once we have received the registration fee.

The registration is closed.

Diese Website speichert unter Berücksichtigung der europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einige Daten über die Nutzung dieser Website. Diese Daten helfen uns dabei, diese Seite stetig zu verbessern. Wenn Sie sich gegen das Verwenden der Daten entscheiden, wird ein Cookie in ihrem Browser eingerichtet, der ihre Wahl für ein Jahr speichert. Aktzeptieren, Ablehnen
567