Seminar: Depression, Angst & Sorge

Gepostet von:
|

 

1. Veranstaltungsort und Datum

Montag, 23. Juni, in Friedberg/Hessen, 9:30 – 18:00 Uhr

(Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde Friedberg, Pfingstweide 38, 61169 Friedberg)

2. Thema: “Depressionen, Angst und Sorge. Eine biblische Sicht psychiatrischer Störungen”

Vormittags:

– Was hat uns ein antiker Text über moderne Probleme zu sagen?

Depressionen – das “Hoffnungslosigkeits-Leiden”

Gemeinsames Mittagessen (ist in der Seminargebühr enthalten)

Nachmittags:

– Forsetzung vom Vormittag und Frage & Antwort Zeit

– „Angst und Sorgen“

Depressionen nehmen weltweit immer mehr zu. Deshalb müssen sich auch Pastoren und Seelsorger zunehmend damit befassen. Wie können wir Depressionen besser verstehen? Wie können wir helfen? Sollten wir in unseren Kreisen wirklich darüber reden, wenn sie doch ein psychiatrisches Problem sind? Wie sollen wir psychiatrische Probleme aus biblischer Perspektive überhaupt ‚einordnen’.

Das sind wichtige Fragen, die uns in den Gemeinden heutzutage begegnen. Um die Antworten auf diese Fragen geht es an diesem Tag.

Warum sprechen wir darüber hinaus noch über Angst und Sorgen? Weil sie Depressionen oft begleiten. Zudem bietet sich dadurch eine gute Gelegenheit, die Weisheit von Gottes Wort auf Probleme anzuwenden, mit denen wir alle zu tun haben.